Kartenlegen Zeitangaben

Categories: Kartenlegen334 words1,7 min read

Wann treffen die Aussagen beim Kartenlegen ein?

Zeitangaben beim Kartenlegen am TelefonDie meisten Ratsuchenden möchten für die vorhergesehenen Ereignisse und Zukunftsprognosen beim Kartenlegen möglichst genaue Zeitangaben. Genaue Zeitangaben beim Kartenlegen mit den Lenormandkarten sind auch bei hoher Treffsicherheit allerdings nur in einem begrenzten Rahmen möglich. Durch das Kartenlegen mit dem Lenormanddeck kann dem Ratsuchenden eher neue Wege aufgezeigt werden, er kann Ratschläge und Hinweise für sich erhalten. Die Umsetzung der Ratschläge und Hinweise können die Lenormandkarten nicht übernehmen.

Ein Beispiel:

Der Kartenleger sieht beim Kartenlegen in den Lenormandkarten eine Veränderung der privaten Situation des Ratsuchenden. Eine mögliche neue Partnerschaft ist in der nächsten Zeit ersichtlich. Natürlich wird der Ratsuchende seine neue Liebe verpassen, wenn er das Haus in dieser Zeit kaum verlässt.

Beim Kartenlegen können wir die Hilfe des Universums leider nur in dem Maße in Anspruch nehmen, wenn es um den zeitlichen Aspekt geht, dass es uns auf den Weg führt und uns zum Ziel leitet. Ob die Situationen, die sich durch das Kartenlegen ergeben, zum vorausgesagten Zeitpunkt wirklich eintreffen, ist vom Ablauf der einzelnen Entwicklungsstufen, welche den Ratsuchenden zum Ziel führen, abhängig.

Durch das Kartenlegen können wir keine Dinge oder Situationen herbeizaubern. Jeder ist für sein Leben, den Weg den er beschreitet, für die Situationen und den Umgang mit den Situationen in seinem Leben, selbst verantwortlich. Durch das Kartenlegen mit den Lenormandkarten werden uns jedoch neue Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, die uns helfen können, unsere Ziele einfacher zu erreichen. Das kann natürlich auch in dem zeitlichen Rahmen geschehen, den die Karten uns vorgeben, hängt aber letztendlich ganz allein von uns ab.

Wenn man seine Wünsche und Hoffnungen ins Universum schickt und gedanklich los lässt, werden diese zügig in Erfüllung gehen. Genauso verhält es sich mit den Prognosen beim Kartenlegen, wenn wir die Dinge nicht mehr gedanklich festhalten, werden die Prognosen schneller eintreffen.

  • Crowley Tarot: Eine Einführung in das Crowley-Tarotdeck Das Crowley Tarot ist eines der bekanntesten und einflussreichsten Tarotdecks, das von Aleister Crowley und Lady Frieda Harris [...]

  • Es gibt Zeiten, da benötigen wir Gewissheit. Eine einfache Ahnung, die Idee oder reine Vorstellung, wie eine wichtige Angelegenheit ausgehen wird, reicht dann nicht. War [...]

  • In der Welt der Esoterik gibt es verschiedene Möglichkeiten, um die Zukunft vorherzusagen. Eine Variante, um dieses Ziel zu erreichen, sind die Tarotkarten. Mit diesen [...]

  • Bieder sind sie nun wirklich nicht: Die sogenannten Biedermeier Aufschlagkarten, die ihren Namen der Herstellung zur Zeit des Biedermeier verdanken. In der ersten Hälfte des [...]